Brötchensortimente

  • Weizenkleingebäcke:
    Kaiserbrötchen, Mohnbrötchen, Sesambrötchen, Schrippen, Baguettbrötchen, Salzstangen, Mohnstangen und Elsäßerbrötchen.

    Bestehend aus: Reinem Weizenmehl, Malzmehl, Hefe, Salz, Fett, Wasser.

  • Laugengebäcke:
    Laugenbrezen, Laugenbrötchen, Laugenstangen und Laugenkäsestangen.

    Die Rohlinge werden vor dem Backen mit Brezenlauge besprüht. Laugengebäcke werden ebenfalls aus Weizenteig hergestellt.

  • Roggenbackwaren:
    Roggenbrötchen, Kornburger, Roggenstangen und Zwiebelstangen.

    Roggenbackwaren werden aus Roggenteig hergestellt, dieser enthält die folgenden Zutaten: Roggenmehl, Malzmehl, Hefe, Salz, Fett, Kümmel, Natursauerteig, Wasser.